Reform des Betreuungsrechts positive Auswirkung auf die Pflegeeinrichtungen?

Kompaktseminar online
Veranstalter:
UW
Dozentin:
Manuela Michels
Beginn:
07.05.2024 09:00
Ende: 07.05.2024 11:30
Anmeldeschluss: 03.05.
Preis:
€ 348
Preise inkl. gültiger MwSt.
UW-Plus Kunden:
Bei Seminarbuchung direkt mitbuchen!
€ 278 Preise inkl. gültiger MwSt.
Beschreibung

Das Gesetz zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts - oder kurz gesagt das neue Betreuungsrecht - ist seit einem Jahr in der Umsetzung. Die lang ersehnte erforderliche Modernisierung des Betreuungsrechts hält für die Akteure einiges an Anforderungen und Herausforderungen bereit, den Betroffenen stehen nun mehr Rechte auf Selbstbestimmung und Autonomie zu.

Eingebunden wurden u.a. gesetzliche Bestimmungen zur Einbeziehung von Vollmachten, zur Patientenverfügung und zum Patientenrechtegesetz. Die wichtigsten Neuerungen haben Einfluss auf die Tätigkeit der professionellen Pflegenden und sollten uns anregen, die eigenen Prozesse auf dem Prüfstand zu stellen. Was hat sich seitdem getan? Erste Erfahrungsberichte aus der Praxis.

Vorteile und Ziele:

Aktuell, kompakt und praxisnah

Inhalte:
  • Anforderungen
  • Auswirkungen
  • Erfahrungsberichte
Zielgruppe:
PDL, QMB, Pflegefachkräfte, Interessierte
Hinweise

Technische Hinweise:

Die Veranstaltung findet über Zoom statt und kann mit jedem Notebook, PC, Mac, iPad, Tablett oder Smartphone genutzt werden.

Bitte laden Sie sich hierzu die kostenfreie Zoom-App herunter.

Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie alle weiteren Hinweise.

Jetzt buchen

Alternative Termine

Datum   Ort
13.03.2024 09:00   Online
Konditionen & Buchen
20.08.2024 09:00   Online
Konditionen & Buchen
28.10.2024 09:00   Online
Konditionen & Buchen