Unternehmensbewertung und - vermittlung

Die ersten Generationen von Inhabern von Pflegeeinrichtungen erreichen das Rentenalter, haben vielleicht keine Nachfolge und möchten das Unternehmen veräußern, während sich andere mit Expansionsgedanken durch Zukauf von weiteren Pflegeeinrichtungen befassen.

Auch die Auseinandersetzung von Gesellschaftern oder Ehescheidungen können Auslöser für eine Unternehmensbewertung sein.

Wir nehmen Bewertungen von Pflegeunternehmen vor, um eine sachliche und neutrale Grundlage für Verkaufs- oder Auseinandersetzungsvereinbarungen zu schaffen.

Ferner vermitteln wir Kauf- und Verkaufinteressenten, dazu suchen wir, je nach Wunsch interessierte Käufer oder Verkäufer von Pflegeeinrichtungen in den gewünschten Regionen.

Wenn Sie an einer Bewertung oder Vermittlung interessiert sind, nehmen Sie einfach Kontaktzu uns auf.

Siehe auch "Fit for Sale.

Fit for Sale - Konzepte zur Wertsteigerung von Pflegeeinrichtungen

Immer mehr Inhaber kommen in die Situation, aus verschiedensten Gründen, über den Verkauf ihrer Pflegeeinrichtung nachzudenken. Häufig bestehen schon Vorstellungen über den Wert des Unternehmens, die oftmals bei möglichen Käufern nicht durchzusetzen sind. Um Enttäuschungen zu vermeiden, macht es Sinn, sich frühzeitig mit dem Thema zu befassen und Maßnahmen zur Wertsteigerung einzuleiten. Da mögliche Interessenten in jedem Falle die letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahre zur Wertermittlung heranzhiehen, ist es nötig mit den Konzepten zur Wertsteigerung bereits vier bis fünf Jahre vor einer möglichen Veräußerung zu beginnen.


Durch die konsequente Umsetzung der nötigen Maßnahmen sind Wertsteigerungen von 100% bis 200% realisierbar.

  • Analyse der Kosten- und Erlösstrukturen
  • Verbesserung des Betriebsergebnisses
  • Optimierung des Kosten- und Erlösverhältnisses
  • Optimierung des "Non-Profit" Bereichs
  • moderne und zeitgemäße Lohnmodelle / Mitarbeitervergütungsmodelle
  • Umsatzsteigerung basierend auf der bestehenden Kundenstruktur
  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit
  • ggf. Optimierung des Marketings und Corporate Designs
  • ggf. Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • ggf. Verkaufstraining und Coaching
  • ggf. Installation eines praxisgerechten Controlling & Benchmarking
  • ggf. Erweiterung des Leistungsangebotes
  • ggf. Konzepte zur Pflegekundengewinnung
  • ggf. Konzepte zur Personalgewinnung
  • ggf. Vorbereitung auf die MDK-Prüfung / Verbesserung der Prüfnote
  • ggf. Begleitung bei einem geplanten Unternehmensverkauf

 
Siehe auch Bewertung und -vermittlung

Kostenfreie Kurzanalyse für Pflegedienste

Bereits 2004, 2007 und 2011 haben jeweils über 100 ambulante Pflegedienste an der Aktion "kostenfreie Kurzanalyse" teilgenommen. Jeder Pflegedienst hat eine individuelle Auswertung erhalten, die Gesamtergebnisse wurden anonym in der Fachpresse veröffentlicht.


Ihre Vorteile:
Sie erhalten ein (telefonisches), individuelles Auswertungs- bzw. Beratungsgespräch basierend auf den von Ihnen gemachten Angaben. Sie erfahren somit, wie Sie im Vergleich zu anderen Einrichtungen der Branche stehen, in welchen Bereichen Sie gute Werte erzielen, aber auch wo die Verbesserungspotenziale liegen.


Ablauf:
Sie füllen die nachfolgend herunterladbare Kurzanalyse (PDF-Datei) aus und senden uns diese per Fax, Post oder Email zu. Nach erfolgter Auswertung durch uns, erhalten Sie dann ein für Sie kostenfreies, telefonisches Auswertungsgespräch.

Warum wir das machen?
Wir erhalten wichtige Informationen und Werte zur Branche ambulante Pflege. Uns ist sehr daran gelegen, die Entwicklung der letzten Jahre zu erkennen und zu erfassen, auch um daraus Erkenntnisse für die Zukunft zu erhalten.

Datenschutz: Selbstverständlich werden die gemachten Angaben von uns vertraulich behandelt.

Bei Fragen stehen wir gerne unter Kontakt zur Verfügung.


Download Kurzanalyse: 

Kostenfreie Analyse der Führungskultur

Führung ist ein extrem wichtiger, dennoch häufig unterschätzter Bereich in Unternehmen. Die Führungskultur trägt dazu bei, dass sich (alle) Mitarbeiter und Führungskräfte wohlfühlen, dass sie gerne arbeiten und ihr volles Leistungspotenzial zur Verfügung stellen.

Läuft bei Ihnen eigentlich alles „glatt“?
Sind Sie rundum zufrieden?
Irgendwie müsste es mal (wieder) besser werden?
Sie wissen aber nicht so richtig wie Sie es anfangen sollten?

Nein, Ja? Dann nutzen Sie die Möglichkeit kostenfrei die Qualität Ihrer Führungskultur analysieren zu lassen!


Ihre Vorteile:

Sie erhalten eine telefonische Auswertung, die Ihnen genau aufzeigt, in welchen Bereichen Ihr Verbesserungspotential liegt und was Sie tun können. Sie finden heraus, wo Sie stehen und gewinnen Ihre eigenen Erkenntnisse. Durch diese, für Sie unverbindliche Analyse, ergeben sich mögliche Ansätze, einen erfolgreichen Weg zu beschreiten um effektiver, erfolgreicher und dabei zufriedener zu arbeiten/leben.


Ablauf:

Sie füllen die nachfolgend herunterladbare Analyse (PDF-Datei) aus und senden uns diese per Fax, Post oder Email zu. Zur Beantwortung der Fragen, nehmen Sie sich bitte einige Minuten Zeit.
Seien Sie sich selbst gegenüber unbedingt ehrlich!

Nach erfolgter Auswertung durch uns, erhalten Sie dann ein für Sie kostenfreies, (telefonisches) Auswertungsgespräch.


Warum wir das machen?

Wir erhalten wichtige Informationen und Werte zur Führungskultur in Pflegeeinrichtungen. Uns ist sehr daran gelegen, die Entwicklung der letzten Jahre zu erkennen und zu erfassen, auch um daraus Erkenntnisse für die Zukunft zu erhalten.

Datenschutz: Selbstverständlich werden die gemachten Angaben von uns vertraulich behandelt.

Bei Fragen stehen wir gerne unter Kontakt zur Verfügung.


Download Kurzanalyse:  

Unternehmensanalyse

Stellen Sie sich auch die folgenden Fragen?

  1. Wie erfolgreich könnten wir tatsächlich sein?
  2. Wo sind unsere Verbesserungspotenziale?

Wir geben die Antworten!


Ihre Vorteile:

Unsere detaillierte Unternehmensanalyse zeigt die genauen Verbesserungsmöglichkeiten in Ihrer ambulanter, teil- oder vollstationären Pflegeeinrichtung auf!


Ablauf und Inhalte:

2 Tage*: Erhebung aller relevanten Daten aus den Bereichen:

  • Organisation
  • Personalmanagement
  • Betriebswirtschaft
  • Finanzen
  • Marketing
  • Qualitätsmanagement
  • Kommunikation
  • sowie Befragung der Mitarbeiter


1 Tag: Auswertung der erhobenen Daten und Erstellung eines Berichts

1 Tag: Präsentation der Ergebnisse und Vorstellung der Handlungsempfehlungen


Bei Fragen und zur Beauftragung stehen wir gerne unter Kontakt zur Verfügung.


*Bei größeren Einrichtungen mit mehreren Filialen verlängert sich die Erhebung der Daten je Filiale um einen Tag.