MuG (§ 113) ambulant: Verpflichtende Qualifikation nach § 53b für Betreuungskräfte

Live-Online
Veranstalter:
UW
Dozent:
Ralph Wißgott
Beginn:
26.02.2024 11:00
Ende: 26.02.2024 12:00
Anmeldeschluss: 22.02.
Preis:
€ 148,00
Preise inkl. gültiger MwSt.
UW-Plus Kunden:
Bei Seminarbuchung direkt mitbuchen!
€ 118,00 Preise inkl. gültiger MwSt.
Beschreibung

Am 17. Januar wurden die neuen Maßstäbe und Grundsätze für die Qualität und Qualitätssicherung sowie für die Entwicklung eines einrichtungsinternen Qualitätsmanagements nach § 113 SGB XI in der ambulanten Pflege (MuG ambulant) mit Inkrafttreten zum 01.02.2024 (im Bundesanzeiger) veröffentlicht.

Unter Punkt 2.4.2 ist nun auch die Zusatzqualifikation nach § 53b SGB XI für die Erbringung pflegerischer Betreuungsmaßnahmen vorgegeben. Für welche Mitarbeiter die Qualifikation zwingend notwendig ist und in welcher Form sowie für welchen Bestandsschutz sie gilt, sowie alle weiteren Regelungen zu den Betreuungskräften und was diese in der Praxis bedeuten, erfahren Sie in diesem Kurzseminar.

Vorteile und Ziele:
Inhalte:
  • Ausschnitt aus den MuG - Punkte 2.4.2, 2.4.3 und 2.4.4
  • Betreungskräfte-Richtlinie
  • Auswirkungen auf die Praxis
Zielgruppe:
Geschäftsführung, Pflegedienstleitung, Verwaltungsleitung, sonstige Führungskräfte, Qualitätsmanagement
Hinweise

Zur besseren Lesbarkeit wird das generische Maskulinum verwendet. Die verwendeten Personenbezeichnungen beziehen sich jedoch – sofern nicht anders kenntlich gemacht – auf alle Geschlechter.

Technische Hinweise:

Die Veranstaltung findet über Zoom statt und kann mit jedem Notebook, PC, Mac, Pad oder Smartphone genutzt werden.

Bitte laden Sie sich hierzu die kostenfreie Zoom-App herunter.

Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie alle weiteren Hinweise.

Dieses Seminar ist leider nicht mehr buchbar.

Alternative Termine

Datum   Ort
21.03.2024 11:00   Online
Konditionen & Buchen