2in1: Ambulante Leistungen optimal gestalten - Der Schlüssel zur Umsatzoptimierung & Pflegeleistungen verkaufen – die richtige Haltung ist entscheidend

Tagesseminar präsenz
Veranstalter:
UW
Dozentin:
Janka Macke
Beginn:
27.03.2024 09:30
Ende: 27.03.2024 17:00
Anmeldeschluss: 23.02.
Preis:
€ 598
Preise inkl. gültiger MwSt.
UW-Plus Kunden:
Bei Seminarbuchung direkt mitbuchen!
€ 478 Preise inkl. gültiger MwSt.
Beschreibung

Dieses 2in1 Tagesseminar kombiniert zwei Themenkomplexe:

Ambulante Leistungen optimal gestalten - Der Schlüssel zur Umsatzoptimierung
Frischen Sie Ihr Wissen auf – wir beleuchten ambulante Dienstleistungen: SGB XI, SGB V, Leistungskomplexe, Private Leistungen… Ebenso erhalten Sie praxisnahe Hinweise, wie Sie die Umsetzung zur Refinanzierung in Ihren Praxisalltag etablieren können.
Viele Pflegedienste schöpfen die Potentiale aller Leistungen, die abrechenbar sind, gar nicht aus. Oder: sie kennen sie gar nicht.
Welche Dienstleistungen sollen weiterhin „all in“ bleiben?
Wie etabliert man Privatpauschalen bei langjährigen Bestandskunden?

Pflege verkaufen – die Haltung ist entscheidend
Verkaufen und ethische Grundsätze lassen sich durchaus verbinden. Wichtig ist die entsprechende inneren Haltung, um dem Kunden zu helfen, seinen Bedarf zu erkennen und diesen mit einem sinnvollen Angebot zu decken. Aber wie?
Dazu ist nicht nur ein möglichst refinanzierbares Konzept notwendig, sondern auch die Implementierung in den Pflegealltag.
Verkaufen sichert Arbeitsplätze und die Existenz des Anbieters. Verkaufen sorgt aber auch für Zufriedenheit bei Pflegebedürftigen.

Vorteile und Ziele:

Sie erhalten Hinweise, wie Sie Leistungen und Arbeitszeiten refinanzieren können und welche Leistungen abrechenbar sind - kompakt, praxisnah und alltagstauglich.

Durch das Überdenken und Anpassen der inneren Haltung wird es leichter, mit Kunden auch über das Thema Geld zu sprechen.

Inhalte:
  • Leistungen in der Pflege – die individuelle „Speisekarte“ erstellen
  • Privatleistungen etablieren
  • Pflegesachleistungspotentiale ausschöpfen
  • § 45, § 45b, § 39, § 37,3 SGB XI, SGB V, Leistungskomplexe
  • Pflegekraft = Verkäufer?
  • Die innere Haltung
  • Über Geld sprechen – aber wie?
  • Phasen eines Verkaufsgesprächs
  • Der Entscheider
  • Minimale und maximale Ziele
  • Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit
Zielgruppe:
Inhaber, Pflegedienstleitung, Geschäftsführer, Führungskräfte, Tourenplaner, Existenzgründer, Pflegefachkräfte, Verkäufer, Vertriebsmitarbeiter, Pflegekräfte, Qualitätsbeauftragte, Teamleitungen, Beratungskräfte
Veranstaltungsort:
Parkhotel Wittekindshof
Member of TOP International Hotels
 
Westfalendamm 270
44141 Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Tel.: 0231 - 5193 0
*Durch das Einschalten der Karte wird eine Verbindung zum externen Kartendienst Openstreetmap hergestellt!
Jetzt buchen

Alternative Termine

Datum   Ort