Pflegebuchführungsverordnung – richtig umsetzen


Veranstalter:
UW
Dozent:
Michael Küppers
Beginn:
15.06.2023 13:30
Ende: 15.06.2023 15:00
Anmeldeschluss: 13.06.
Preis:
€ 98
Preise inkl. gültiger MwSt.
Beschreibung

Die Rechnungs- und Buchführungspflichten der Pflegeeinrichtungen gelten für alle Formen von Pflegeeinrichtungen (ambulant, teil- und vollstationär), sie sind unabhängig davon, ob die Pflegeeinrichtung Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs ist, und unabhängig von der Rechtsform der Pflegeeinrichtung!

In unserer Beraterpraxis stellen wir fest, dass diese Vorschriften in fast allen Einrichtungen komplett oder teilweise nicht eingehalten werden, auch wenn die Geschäftsführung von Buchhaltern oder Steuerberatern anders informiert wird.

Die Nicht-Anwendung stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einem Bußgeld von 50.000 Euro (§ 334 HGB) geahndet werden kann, zudem kostet sie die Einrichtungen Jahr für Jahr sehr viel mehr Geld, da die Daten für Pflegesatzverhandlungen und andere wesentlichen Kalkulationen nicht (vollumfänglich) zur Verfügung stehen.

Vorteile und Ziele:

Die Teilnehmenden lernen die kompletten Inhalte der Rechtsverordnung kennen, sie erhalten wichtige Tipps zur Umsetzung, so dass die Einrichtung danach die PBV komplett zur Anwendung bringen kann.

Inhalte:
  • Anwendungsbereich
  • Geschäftsjahr
  • Buchführung, Inventar
  • Jahresabschluss
  • Einzelvorschriften zur Bilanz
  • Aufbewahrung und Vorlegung von Unterlagen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Wahlrecht für Kapitalgesellschaften Befreiungen
  • Ordnungswidrigkeiten
  • Gliederung der Bilanz
  • Gliederung der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Anlagennachweis
  • Nachweis der Förderungen nach Landesrecht (Fördernachweis)
  • Kontenrahmen für die Buchführung
  • Kostenstellenrahmen für die Kosten- und Leistungsrechnung (Muster)
  • Kostenträgerübersicht (Muster)
Zielgruppe:
Inhaber*, Pflegedienstleitung, Geschäftsführer*, Führungskräfte, Personalverantwortliche, Personalabteilung, Buchhaltung, Controlling
Veranstaltungsort:
ONLINE
über ZOOM oder SKYPE
 

Online

Technische Hinweise:

Die Veranstaltung findet über Zoom statt und kann mit jedem Notebook, PC, Mac, Pad oder Smartphone genutzt werden.

Bitte laden Sie sich hierzu die kostenfreie Zoom-App herunter.

Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie alle weiteren Hinweise.

*Durch das Einschalten der Karte wird eine Verbindung zum externen Kartendienst Openstreetmap hergestellt!
Hinweise

Technische Hinweise:

Die Veranstaltung findet über Zoom statt und kann mit jedem Notebook, PC, Mac, Pad oder Smartphone genutzt werden.

Bitte laden Sie sich hierzu die kostenfreie Zoom-App herunter.

Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie alle weiteren Hinweise.

Jetzt buchen

Alternative Termine

Datum   Ort
01.12.2023 13:30   Online
Konditionen & Buchen