Unternehmens­beratung Wißgott - Fachberatung für Pflegeeinrichtungen
Tel.: 05143 / 66 96 27
Fax.: 05143 / 6 69 08 34

Die neue MDK-Prüfung Stand 2021 (ambulant) - sind Sie fit für den neuen "Pflege-TÜV"?

UPDATE Die neue MDK-Prüfung Stand 2021 (ambulant) - sind Sie fit für den neuen "Pflege-TÜV"?
Veranstaltungsart: Intensivseminar
Veranstalter: Unternehmensberatung Wißgott (UW)
Dozent*: Daniel Sroka (UW)
Zielgruppen: Inhaber*, Geschäftsführer*, PDL, Führungskräfte, Teamleitungen, Existenzgründer*, Käufer und Verkäufer von Einrichtungen
 
Beschreibung:

Mit den Pflegerstärkungsgesetzen hat der Gesetzgeber u. a. auch die Entwicklung neuer Instrumente zur Qualitätsprüfung aber auch zur Darstellung (Pflegenoten) gefordert. 

Somit wird eine neue Qualitätsprüpfrichtlinie erwartet, zudem wird aus der Pflegetransparenzvereinbarung (PTV) künftig die Qualitätsdarstellungsvereinbarung (QDV).

Die neuen Instrumente zur ambulanten Qualitätsprüfung und -darstellung sind neu ausgearbeitet und befinden sich derzeit in der Pilotierung und werden voraussichtlich noch in 2021 zum Abschluss kommen.

Die Pflegeeinrichtungen müssen sich auf ein komplett neues Prüfsystem einstellen. Schon jetzt können auf dieser Grundlage die richtigen Weichen gestellt werden um die Mitarbeiter und Strukturen entsprechend weiterzuentwickeln, denn eines ist sicher, die Zeit läuft.

Erneut wird von den Pflegepraktikern ein komplettes Umdenken gefordert. In dem Seminar wird der aktuelle Stand der Entwicklung Qualitätsinstrumente dargestellt. Mit den Teilnehmenden wird erarbeitet, wie sich die Praxis auf das neue Prüfsystem vorbereiten kann.

   
Inhalte:
  • Grundlagen der neuen MDK-Prüfung
  • rechtliche Änderungen
  • Tipps zur Umsetzung der neuen Regelungen
  • Vorbereitung und Ablauf einer Prüfung
  • Inhalte des Entwurfs der QPR-Prüfanleitung
  • Empfehlungen des IGES Instituts
  • Was muss eine Einrichtung erfüllen?
  • Welche Schwerpunkte setzten die MDK-Prüfer?
   
Vorteile und Ziele:

Die Teilnehmenden der Fortbildung erhalten vertiefte Kenntnisse der Regularien der neuen MDK-Qualitätsprüfungen um sich effizient auf die Prüfung durch die Prüfinstanzen (MDK sowie PKV-Prüfern) in der Einrichtung vorzubereiten.

Aufgaben und Kompetenzen des MDK sollen verstanden werden, so dass auf Augenhöhe mit den Prüfern diskutiert und argumentiert werden kann.

   

Datum: 24.02.2021
Dozent: Daniel Sroka
Live Online-Seminar


 

Datum: 15.03.2021
Dozent: Daniel Sroka
Live Online-Seminar


 
Datum: 14.04.2021
Dozent: Daniel Sroka
Live Online-Seminar
 

 

Datum: 24.11.2021
Ort: Hannover

 
   
Hier angegebene Veranstaltungstermine, die in der Vergangenheit liegen, können selbstverständlich nicht mehr gebucht werden.
   

Preise:
Der Frühbucherrabatt gilt bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
325,- € für UW-PLUS-Kunden / 295,- € für Frühbucher
395,- € für andere Teilnehmende / 365,- € für Frühbucher

Die genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Werden Sie PLUS-Mitglied und sparen Sie bei jeder Buchung 70 Euro je Teilnehmenden!

Sonderkonditionen für mehrere Personen:
Für den dritten und jeden weiteren Teilnehmenden je Einrichtung reduziert sich die Seminargebühr um jeweils 25 Euro.

Stornobedingungen:
Eine Stornierung oder Umbuchung ist schriftlich bis vier Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei möglich, danach fallen die Seminargebühren in voller Höhe an.

   
Zeitlicher Ablauf:

09.30 - 09.45 Uhr - Empfang, Begrüßungskaffee
09.45 - 10.00 Uhr - Vorstellung der UW
10.00 - 11:30 Uhr - Seminarteil 1
11.30 - 11.45 Uhr - Kaffeepause
11.45 - 13.00 Uhr - Seminarteil 2
13.00 - 14.00 Uhr - Mittagpause
14.00 - 15.30 Uhr - Seminarteil 3
15.30 - 16.00 Uhr - Kaffeepause
16.00 - 17.00 Uhr - Seminarteil 4

Die reine Schulungszeit beträgt 5,25 Stunden

Zeitlicher Ablauf Live Online-Seminar

09.30 – 10.00 Uhr technische Hilfestellung
10.00 – 10.30 Uhr Begrüßung, Einleitung, UW-Präsentation
10.30 – 11.15 Uhr Seminar Teil 1
11.15 – 11.30 Uhr Pause
11.30 – 12.45 Uhr Seminar Teil 2
12.45 – 13.30 Uhr Pause
13.30 – 14.45 Uhr Seminar Teil 3
14.45 – 15.00 Uhr Pause
15.00 – 16.00 Uhr Seminar Teil 4

Die reine Schulungszeit beträgt 4,25 Stunden.
 

 

Technische Hinweise:

Die Veranstaltung findet über Zoom statt und kann mit jedem Notebook, PC, Mac, Pad oder Smartphone genutzt werden.

Bitte laden Sie sich hierzu die kostenfreie Zoom-App herunter.

Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie alle weiteren Hinweise.

   

Je Teilnehmer*in erhalten Sie 50 Fortbildungspunkte für das UW - Bonussysstem.

   
Stimmen der Teilnehmenden:

"Tolles Seminar, eines der besten, die ich bisher besuchen durfte"


"Sehr aufgelockert und interessant"


"Kompetenter Dozent, spannende neue Inhalte wurden gut vermittelt, ich werde weitere Seminare buchen"