Unternehmens­beratung Wißgott - Fachberatung für Pflegeeinrichtungen
Tel.: 05143 / 66 96 27
Fax.: 05143 / 6 69 08 34

Pflegevisite - Mehr als ein Überwachungs- und Kontrollverfahren

 

Pflegevisite - Mehr als ein Überwachungs- und Kontrollverfahren
Seminarart: Intensiv Inhouseseminar
Dozent: Daniel Sroka (UW)
Zielgruppen: Inhaber, PDL, Führungskräfte, Pflegekräfte, QMB, Existenzgründer
 
Seminarbeschreibung:

Die Teilnehmer des Seminars sollen das Instrument „Pflegevisite“ als qualitätssicherndes Instrument kennen lernen sowiedie Präsenz ihrer Dienstleistungen (Pflegeleistungen) transparenter darstellen können.

Die Teilnehmer des Seminars werden erkennen, dass durch Pflegevisiten die Pflege effektiver wird, da der angestrebte Pflegeerfolg durch Visiten die entsprechenden fundierten Gegenkontrollen erhält. Ferner werden sie sicherer im Umgang mit der Pflegevisite und tragen so zur Sicherstellung dieser Qualitätssicherungsaspekte bei.

   
Inhalte:

Wozu „Pflegevisiten?“

  • Voraussetzung für die Durchführung von Pflegevisiten
  • Wie oft sollte eine Pflegevisite durchgeführt werden?
  • Mikro- und Makrovisite
  • Mitarbeitervisite
  • Welche Ziele hat die Pflegevisite?
    • qualitative Aspekte
    • Pflegebedarfsüberprüfung
  • Der Verlauf der Pflegevisite
  • Auswertung der Pflegevisite
  • Weitere positive Effekte der Pflegevisite
  • Wichtige organisatorische Eckpunkte zur Pflegevisite
  • Praxisbeispiele
   
Vorteile und Ziele:

Die Teilnehmer werden sicherer im Umgang mit der Pflegevisite in der Praxis umgehen und tragen so zur Sicherstellung der Qualität und der wirtschaftlichen Aspekte bei. Die Schulung vertieft das Verständnis für die Anforderung an (examinierte) Mitarbeiter im Hinblick auf ihren Beratungsauftrag im Umgang mit der Ermittlung des exakten Pflegebedarfs, sowie von Anpassungen des Versorgungsumfangs und der Pflegestufen.

   
Preise: 1.595 Euro zzgl. Fahrkosten 0,59 Euro je Km sowie Übernachtungsspesen

Die genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
   
Dauer:

1 Tage (ca. 8 Stunden inkl. Pausen)

   
  Zur Buchung und Terminabsprache wenden Sie sich bitte direkt an uns unter Kontakt.